Neue Version 2.0 der mobilen Drive Apps

Schon seit ein paar Wochen stehen die Drive Apps für Windows und MacOS X zum Download bereit. Nun sind auch die neuen mobilen Versionen über die Google und Apple Stores verfügbar.

Mit Hilfe von OX Drive kann man seine Dateien, die in unserem Webmail-System hinterlegt sind auf einer Vielzahl von Geräten (Telefonen, Tablets und Notebooks) synchron halten.
Mit diesem Update ist es nun auch möglich, direkt aus den mobilen Apps, Daten für andere freizugeben.

Neue Features

  • Willkommens-Tour
  • Neues Design
  • Teilen von Dateien und Ordnern wie aus dem Webinterface
  • Teilen von Links mit Ablaufdatum und Passwortschutz
  • Anzeigen von Bildern auf Apple TV, Chromecast oder Fire TV

Aktuell steht jedem Benutzer ein Speicherbereich für Dateien von 500MiB zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.